Risikoanalyse

Grundlage für die Erstellung der Risiko- und Schwachstellenanalyse sind die in den Vorgesprächen erarbeiteten Ausgangsinformationen, die zur Beauftragung der Untersuchung führten.  Im Prozess der Umsetzung der festgelegten taktischen Vorgehensweise werden durch die beteiligten Spezialisten alle erkannten Risiken und Schwachstellen unter dem Gesichtspunkt der Möglichkeiten für Informationsabfluß und technischen Angriff schriftlich und bildlich dokumentiert.

0